GRILL-Spezial: Bacon Bomb
GRILL-Spezial: Bacon Bomb
Portionen Vorbereitung
8Personen 45Minuten
Kochzeit
3,5Stunden
Portionen Vorbereitung
8Personen 45Minuten
Kochzeit
3,5Stunden
Zutaten
  • 1kg Hackfleischvom Rind
  • 750g Baconvom Schwein, in dünnen Scheiben
  • 125g Cheddar
  • 125g Mozarella
  • 125g Gouda
  • 125g Parmesan
  • 5 Zwiebelngelb
  • 5Zehen Knoblauch
  • Pfefferkörnergrün, eingelegt
  • Paprikapulverrosenscharf
  • Salz
  • Pfeffer
Außerdem
Anleitungen
  1. Die Zwiebeln und den Knoblauch in sehr feine Würfel schneiden und vermengen. Danach leicht glänzend anbraten und mit Sieb beiseite stellen, damit das Öl abtropfen kann.
  2. Den in Scheiben geschnittenen Bacon zu einem möglichst großen Netz auslegen. Dabei am Besten oben anfangen und das Netz nach unten hin flechten.
  3. Wenn ihr fertig seid, sollte es so aussehen. Freie Stellen könnt ihr mit dem Restlichen Bacon abdecken.
  4. Das Netz nun mit Paprikapulver bestreuen. Das Hackfleisch mit dem Bratgut und den Pfefferkörnern gut vermengen und gleichmäßig auf dem Netz verteilen. Rundherum sollte ein 10cm breiter Rand bestehen bleiben. Zum Schluss noch mit Salz und Pfeffer bestreuen.
  5. Die Schwarzbier-Tomaten-BBQ-Sauce mit der Kaboom Jerk-Marinade und dem Whiskey glatt verrühren und einen kleinen Teil gleichäßig die Hackmasse bestreichen. Den Käse fein zerkleinern und gut vermengen. Die von der Hackmasse bedeckte Fläche gleichmaessig mit dem Käse bedecken.
  6. Die überstehenden Ränder der Bacon-Fläche einklappen und das Ganze zu einer schönen Rolle (vergleich Donauwelle) einwickeln. Bei Bedarf mit Bratgarn oder dünnem Draht stabilisieren.
  7. Die Bacon Bomb bis ~67-69 Grad Kerntemperatur ständig auf dem Grill bei mittlerer Hitze wenden und mit der Kaboom-Whiskey-Schwarzbier-Sauce bestreichen.
Rezept Hinweise

In Scheiben mit Brot und/oder Salat nach Wahl servieren.

PrintFriendly and PDFDrucken