Kürbiscreme Suppe

Zutaten

  • 1 Hokkaido Kürbis
  • 1 Zwiebel
  • 900ml Wasser
  • 100ml Sahne
  • 1EL Gemüsebrühe
  • 1EL Mehl
  • etwas Chillipulver
  • Salz, Pfeffer
  • optional: Kürbiskernöl

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zubereitung:
Die Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden. Anschließend in einem Topf ohne Öl anbraten. Währenddessen den Kürbis halbieren und innen mit einem Löffel aushöhlen.
Nun in kleine Stücke (ca 3cm groß) schneiden und zu der Zwiebel geben. Kurz mit anbraten, dann mit dem Wasser ablöschen. Das ganze nun aufkochen und Gemüsebrühe und Mehl dazugeben. Nun ca. 10 Minuten köcheln lassen.
Jetzt die Sahne dazu geben und vorsichtig mit einem Pürierstab pürieren.
Zum Schluss noch mit Salz, Pfeffer und dem Chilli würzen. Wer mag kann nun noch Kürbiskernöl zum garnieren verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.