Forelle mit Gemüse

Forelle mit Gemüse
Zutaten für 2 Personen

  • 2 Forellen (Regenbogenforellen)
  • 125g Butter
  • 1 Stange Porree
  • 2 Möhren
  • Salz, Pfeffer
  • ca 1TL Zitronensaft
  • 3 EL Creme Fraîche
  • Petersilie (1/2 Bund frisch oder 3EL getrocknet)

Zubereitungszeit: 20 Minuten
Backzeit: 25 Minuten bei 200 Grad

Zubereitung
Ein Backblech mit Alufolie auslegen. (Tipp: Man kann auch für jeden Fisch ein Stück Alufolie nehmen, dann lässt es sich leichter servieren und essen).Forelle mit Gemüse Roh
Porree und Möhren in Stücke von ca. 3cm schneiden. Die Forelle waschen und ausnehmen. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen. Die Forellen auf die Alufolie legen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Porree und Möhren auf und um den Fisch drappieren. Die Butter in Scheiben schneiden und auf den Fischen verteilen. Zum Schluss noch die Petersilie und die Creme fraîche gleichmäßig verteilen.
Nun die Alufolie zuklappen und die Fische für 25 Minuten bei 200 Grad in den Backofen schieben.
Zum Servieren den Fisch mit dem Gemüse auf einen Teller anrichten oder in der Alufolie servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.