Schafskäseblech

Zutaten für 2 Personen:

  • 250g Schafskäse
  • 2 Eier
  • 1 Paket Blätterteig (gibt es schon fertig im Kühlregal des Supermarkts
  • ggf. 3 EL Sonnenblumenkerne

Zubereitungszeit:
Vorbereitung: 5 Minuten
Backzeit: 25-35 Minuten

Zubereitung:
20130322-182234.jpgZuerst den Backofen auf 225 Grad vorheizen (wenn der Ofen, das nicht kann, so wie meiner gehen auch 180 Grad). Den Blätterteig ausrollen und halbieren. Nur die Eier in Eigelb und Eiweiß trennen und beides aufbewahren.
Den Schafskäse zerbröseln und zum Eigelb hinzufügen. Nun so lange rühren, bis alles gut durchmischt und es schön cremig ist.
Nun das Käse-Eigelb Gemisch auf einer Hälfte des Blätterteiges verteilen, aber am Rand ca 1cm Platz lassen.
20130322-182416.jpgDann die andere Hälfte des Blätterteigs darüber legen und an den Rändern etwas andrücken.
Zum Schluss noch das Eiweiß über den Blätterteig streichen und ggf. die Sonnenblumenkerne darüber streuen. Anschließend das ganze 25-30 Minuten (bzw. 30-35 Minuten bei niedrigerer Temperatur) in den Backofen.

Ein Dank geht an Marion, von der das Rezept ursprünglich ist (danke Freizeitkochbuch 🙂 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.