Frozen Joghurt mit Beeren

Frozen Joghurt mit Beeren ohne Eismaschine

Zutaten:

  • 400g Naturjoghurt
  • 200ml süße Sahne
  • 6EL Puderzucker (oder normalen Zucker und disen im Mörser zu Puderzucker zerkleinern)
  • 1EL Zitronensaft
  • Tiefkühl oder frische Beeren als Topping

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Tiefkühlzeit: 3 Stunden

Zubereitung
Am Anfang eine leere Schüssel in das Tiefkühlfach stellen, damit diese schon etwas vorkühlt.
Die Sahne mit 2EL Puderzucker steif schlagen. Joghurt, restlichen Zucker und Zitronensaft gut mischen. Anschließend die Sahne unterheben.
Den Joghurt nun in die vorgekühlte Schüssel füllen und 3 Stunden ins Tiefkühlfach stellen. Nach 1 Stunde kurz umrühren.

Zum Servieren den Frozen Joghurt in einem Schüsselchen anrichten und mit den Beeren (oder auch anderen Toppings, z.B. Schokolinsen oder frischem Obst) servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.