Kaese Makkaroni

überbackene Käse Makkaroni

Zutaten für 2 Personen:

  • 200g Makkaroni (oder auch andere Nudeln)
  • 100g frische Tomaten
  • 50g getrocknete Tomaten
  • 50 g Parmesan
  • 100g Emmentaler
  • Schnittlauch
  • Senf
  • Salz, Pfeffer

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zubereitung
Die getrockneten Tomaten in eine Schüssel legen und kochendes Wasser dazu geben, bis sie mit Wasser bedeckt sind. Anschließend 10 Minuten stehen lassen. Backofen auf 200° vorheizen.
Währendessen die Nudeln in Salzwasser kochen, bis sie bissfest sind. Schnittlauch klein hacken und die frischen Tomaten in Mundgerechte Stücke schneiden. Die getrockneten Tomaten abgießen und grob hacken.

Den Parmsam und die Hälfte des Emmentalers (50g) in einer Schüssel vermischnen. 1 TL Senf und 3/4 des Schnittlauchs hinzu geben und gut mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend frische und getrocknete Tomaten und Nudeln unterrühren.

Die Mischung in eine feuerfeste Form geben und mit dem Rest des Emmentalers gleichmäßig bestreuen und 5 Minuten im Backofen überbacken. Zum Schluss noch mit etwas Schnittlauch dekorieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.