Archiv für den Monat: April 2014

Mini Guglhupf mit Schokoglasur

Zutaten für 6 große oder 12 kleine Förmchen 1 kleine Bio Zitrone 1 Ei 50ml Sonnenblumenöl Mark von 1/4 Vanilleschote 55g Zucker 1 Prise Salz 50g Mehl 1TL Backpulver 50ml Mineralwasser 50g Kouverture für die Glasur Zubereitungszeit: 10 Minuten Backzeit: 15-20 Minuten bei 200° Zubereitung: Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Zitrone waschen und von … Mini Guglhupf mit Schokoglasur weiterlesen

Brombeer Muffins

Zutaten für 12 Stück 150g Butter 120g Zucker 175g Mehl 100g frische oder tiefgekühlte Brombeeren 2 Eier 1 Prise Salz 1TL Backpulver etwas Hagelzucker zum Verzieren Zubereitungszeit: 30 Minuten Backzeit: 35-40 Minuten bei 175° Umluft Zubereitung: Zucker, Butter und Eier schaumig schlagen. Anschließend in einer separaten Schüssel Mehl, Backpulver und Salz mischen. Dann die Brombeeren … Brombeer Muffins weiterlesen

Eierlikör

Zutaten: 280ml Schnaps, Doppelkorn 6 frische Eier 200ml süße Sahne 250g Zucker 1 Päckchen Vanillezucker Zubereitungszeit: 15 Minuten Zubereitung: Die Eier trennen und nur das Eigelb in einen Topf geben. Mit dem Zucker und Vanillezucker mischen und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren leicht erwärmen. Nach ca. 5 Minuten den Schnaps und die Sahne hinzufügen … Eierlikör weiterlesen

Häschen Eier

Häschen Eier sind eine schnelle Möglichkeit ein osterliches Geschenk-ei zu zaubern. Dazu benötigt man folgendes: so viele Eier wie man mag brauner Filz Stift zum Zeichnen des Gesichts Flüssigkleber Bastelzeit: 20 Minuten Zuerst das Ei 10 Minuten in Wasser kochen und anschließend kalt abschrecken. Danach abkühlen lassen. Die Ohrform aus dem braunen Filz ausschneiden. Nachdem … Häschen Eier weiterlesen

Ostereier färben

Das Eierfärben gehört zu Ostern dazu und es gibt viele bunte Eier im Supermarkt zu kaufen. Allerdings weiß man bei den gekauften Eiern nicht, ob diese aus einer Legebatterie stammen oder woraus die Farbe besteht, die zum Färben benutzt wurde. Deshalb ist es besser und auch spaßiger die Eier mit Blättermuster selbst zu färben. Dazu … Ostereier färben weiterlesen

Osterlamm

Osterlamm Zutaten für den Teig: 500g Weizenmehl (Typ 505) 30g Hefe 70g Zucker 170ml lauwarme Milch 100g weiche Butter 3 Eier 1 Prise Salz zum Bestreichen: 1 Ei 1TL Milch Rosinen, Smarties oder anderes zum Legen des Gesichts und als Deko Zubereitungszeit: 30 Minuten Gehzeit: 15 plus 30 plus 30 = 75 Minuten Backzeit: 20 … Osterlamm weiterlesen

Frozen Joghurt mit Beeren

Frozen Joghurt mit Beeren ohne Eismaschine Zutaten: 400g Naturjoghurt 200ml süße Sahne 6EL Puderzucker (oder normalen Zucker und disen im Mörser zu Puderzucker zerkleinern) 1EL Zitronensaft Tiefkühl oder frische Beeren als Topping Zubereitungszeit: 10 Minuten Tiefkühlzeit: 3 Stunden Zubereitung Am Anfang eine leere Schüssel in das Tiefkühlfach stellen, damit diese schon etwas vorkühlt. Die Sahne … Frozen Joghurt mit Beeren weiterlesen

Gänseblümchen Tee

Gänseblümchen Tee Zutaten für 1 Liter eine Handvoll Gänseblümchen 1l Wasser ggf. Zucker oder Honig Zubereitungszeit: 10 Minuten bei frischen Blüten: 60 Minuten Backzeit Zubereitung: Falls die Gänseblümchen noch frisch sind, müssen sie zuerst auf einem Backblech verteilt und bei 60° eine Stunde im Backofen getrocknet werden. Die getrockneten Blüten mit kochendem Wasser übergießen und … Gänseblümchen Tee weiterlesen

Veilchen Essig

Veilchen Essig für eine Flasche Zutaten: eine Handvoll frische Veilchenblüten 1 Flasche Wein- oder Apfelessig 1/2 Zitrone Zubereitungszeit: 10 Minuten Zubereitung: Die Zitrone in Scheiben schneiden. Anschließend die Veilchen mit der Zitrone in eine Flasche geben und mit Essig auffüllen. Nach 1-2 Wochen auf einem sonnigem Fensterbrett kann der Essig gesiebt und verwendet werden. Veilchenessig … Veilchen Essig weiterlesen

Tomaten-Brot-Auflauf

Zutaten für 2 Personen 2 große Tomaten 1/2 Ciabatta-Brot 200g Creme fraîche 2 Eier 100g geriebenen Käse Salz, Pfeffer Kräuter nach Wahl Zubereitungszeit: 20 Minuten Backzeit: 20-25 Minuten bei 180° Umluft Zubereitung Zuerst den Backofen auf 180° (Umluft) oder 200°(E-Herd) vorheizen. Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Das Brot in ca. 1 cm dicke … Tomaten-Brot-Auflauf weiterlesen